Ambulante Gruppentherapien

In der Klinik für Konsiliarpsychiatrie und Psychosomatik werden regelmässig spezifische Gruppentherapien ambulant durchgeführt. 

Gruppentherapie für Menschen mit fortgeschrittenen Krebserkrankungen (PDF)
12 Gruppensitzungen à 90 Min., donnerstags von 16.00-17.30 Uhr

Entspannungsgruppe mit Muskelrelaxation und Achtsamkeitsübungen (PDF)
6 Gruppensitzungen à 90 Min., montags von 17.0018.30 Uhr

Gruppentherapie Körper- und Bewegungstherapie für Frauen mit Essstörungen (PDF)
Gruppensitzungen à 90 Min., donnerstags von 17.30–19.00 Uhr

Gruppentherapie Soziale Angst verstehen und bewältigen (PDF)
Gruppensitzungen à 120 Min., mittwochs von 15.30-17.30 Uhr

Kognitiv-verhaltenstherapeutische Gruppenpsychotherapie für Menschen mit Angststörungen und somatoformem Schwindel (PDF)
8 Gruppensitzungen à 90 Min., dienstags von 15.3017.00 Uhr

Kognitiv-verhaltenstherapeutische Gruppenpsychotherapie für Menschen mit Depressionen (PDF)
8 Gruppensitzungen à 90 Min., Daten werden noch bekannt gegeben.

Kognitiv-verhaltenstherapeutische Gruppenpsychotherapie für Menschen mit Schmerzen (PDF)
8 Gruppensitzungen à 90 Min., Daten werden noch bekannt gegeben.

Kognitiv-verhaltenstherapeutische Gruppenpsychotherapie für Menschen mit Schlafstörungen (PDF)
8 Gruppensitzungen à 90 Min., montags von 15.3017.30 Uhr 

Kognitiv-verhaltenstherapeutische Psychoedukationsgruppe für Menschen mit Tinnitus (PDF)
6 Gruppensitzungen à 90 Min., Daten werden noch bekannt gegeben.

Gruppentherapie.png 


Wir verwenden Cookies, um unsere Website nutzerfreundlich zu gestalten, sie fortlaufend zu verbessern und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.